BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell

BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW bietet die R 1200 GS als Sondermodell „Triple Black“ in einer nahezu rein schwarzen Farbgebung an. Tankmittelcover, Tankseitenblenden und Vorderradkotflügel sind in Blackstorm metallic lackiert, die Gabeltauchrohre schwarz eloxiert. Front- und Heckrahmen zeigen sich in Achatgrau.

BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW R 1200 GS als schwarzes Sondermodell. © spothits/Auto-Medienportal.Net/BMW

Die R 1200 GS als Sondermodell

Die Triple Back ist außerdem mit den von der R 1200 GS Adventure bekannten und bisher als Sonderausstattung erhältlichen Kreuzspeichenrädern mit schwarz glänzendem Felgenbett. Eine neue schwarz-graue Sitzbank mit auffälliger GS-Prägung an der Vorderseite des Soziussitzes rundet den Auftritt Im Rahmen der Modellpflege sind für die GS das schräglagenoptimierte ABS Pro sowie das dynamische Bremslicht (in Verbindung mit Sonderausstattung Fahrmodi Pro) erhältlich. Die BMW R 1200 GS Triple Black kostet 15 520 Euro.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen