Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller

Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko
Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko

Mit Trineo hat Sawiko einen elektrischen Garageneinzug für Roller im Programm. Das Verladesystem für Reisemobil-Heckgaragen wiegt inklusive ausklappbarer Auffahrrampe 22 Kilogramm. Für die Inbetriebnahme genügt es, in der Heckgarage eine Führungsschiene mit Elektromotor zu montieren.

Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko
Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko
Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko
Sawiko Trineo: Elektrischer Heck-Garageneinzug für Roller. © spothits/Sawiko

Verladen und Sichern leichtgemacht

Der Trineo verfügt über eine Nutzlast von 150 kg und ist damit für die meisten Rollermodelle geeignet. Um den Roller zu verladen, wird das Vorderrad über die klappbare Auffahrrampe in den Vorderradschlitten geschoben. Mit der stufenlos verstellbaren Reifenfixierung wird das Vorderrad des Rollers dann gesichert und verzurrt. Per Funkfernbedienung wird der Roller in die Heckgarage gezogen. Damit entfällt das anstrengende Verladen und Sichern innerhalb der engen Heckgarage. Nach dem Verladen des Rollers muss nur noch das Rollerheck mit den im Lieferumfang enthaltenden Zurrgurten gesichert werden.

Weitere Informationen im Internet unter www.al-ko.com sowie über Sawiko unter www.sawiko.de

Technische Daten

Nutzlast: 150 kg
Eigengewicht: ca. 22 kg, inkl. klappbarer Auffahrrampe
Einbaumaß: 2000 x 500 mm
Geeignet für max. 1 Roller

Lieferumfang
Aufzugseinrichtung mit Elektromotor
Vorderradschlitten
2 Funkfernbedienungen – 1 x klein für Schlüsselanhänger, 1 x groß für z.B. Handschuhfach
klappbare Auffahrrampe
2 Zurrgurte

sph/koe

Weitere Meldungen