ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings

ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings

Der ADAC hat 76 Mercedes-Benz GLA 200 CDI für seine Fahrsicherheits-Trainings in ganz Deutschland übernommen. Übergeben wurden die Fahrzeuge im Kundencenter Rastatt an Ludger Kersting, Leiter Marketing und Vertrieb Firmenkunden des ADAC, von Frank Kemmerer, Leiter Flottenmanagement Pkw des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBD).

ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Training

Die Trainer des ADAC holten die Fahrzeuge selbst ab, um sie in die ADAC Trainingsanlagen zu überführen. Die Mercedes-Benz GLA Flotte wird bei den Fahrsicherheitstrainings des ADAC ab sofort bundesweit ganz vorne mit dabei sein. Als Trainer-Fahrzeuge demonstrieren sie den Teilnehmern schwierige Fahrmanöver mit Mercedes-Benz typischer Sicherheit und Souveränität.

Die maßgeschneiderte Verbindung von Fuhrparkbetreuung und Leasinglösungen entsteht im Zusammenspiel von MBD der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Südbayern in München und dem Daimler Fleet Management (DFM).

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen