IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht

IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (17.-27.9.2015) präsentiert Mercedes-Benz die V-Klasse in der ab Ende 2015 bestellbaren AMG-Line.

IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
IAA 2015: Mercedes-Benz V-Klasse wird auf AMG-Linie gebracht. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Das neue Design

Die markanten Designelemente der Performance- und Sportwagenmarke Mercedes-AMG umfassen neu gestaltete Front- und Heckschürzen, profilierte Seitenschwellerverkleidungen und AMG 19-Zoll-Leichtmetallräder sowie eine zusätzliche Abrisskante. Einen Ausblick auf die AMG Line und die neuen Komfortausstattungen hatte die Premiummarke mit der Studie Concept Vision e bereits im März auf dem Genfer Automobil-Salon gegeben.

Zu den Optionen gehören das Panorama-Dach, die große Mittelkonsole mit integriertem Kühlfach und LED-beleuchteten Thermo-Cupholdern, zwei iPad-Halterungen im Fond und die Klimatisierung für die Fondsitze.

Darüber hinaus verfügt die V-Klasse AMG Line über eine 17-Zoll-Bremsanlage, Bremssättel mit Mercedes-Benz Schriftzug und ein 15 Millimeter tiefer gelegtes Sportfahrwerk mit straffer Dämpfung und Federung. Wahlweise ist die AMG Line mit Agility Control Fahrwerk mit frequenzabhängiger variabler Dämpfung erhältlich.

Im Innenraum zeigt sind die Lüftungsdüsen in Silberchrom, Sportpedale in gebürstetem Aluminium und Zierelemente in Carbon-Optik sowie der Innenhimmel in schwarz gehalten. Die AMG Line ist für alle Motorisierungen und Aufbaulängen der V-Klasse und der V-Klasse Avantgarde verfügbar.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen