Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle

Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle. © spothits/Fendt
Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle. © spothits/Fendt

Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle

Fendt verbaut in Caravan-Modellen Truma Systeme der neuesten Generation. Damit lassen sich die Geräte im Caravan per Smartphone oder Tablett bedienen und programmieren. Fendt informiert darüber auf dem Caravan Salon 2015 in Düsseldorf.

Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle. © spothits/Fendt
Caravan Salon 2015: Fendt und Truma vernetzen Caravan-Modelle. © spothits/Fendt

Truma Combi Heizung mit CP plus

Mit der neuen Saison stattet Fendt seine Baureihe Brillant und den Bianco Selection 495 SFE serienmäßig mit der Truma Heizung Combi 6E bzw. Combi 4 aus, die Warmluft und Warmwasser in einem Gerät kombiniert. Durch die platzsparende, kompakte Bauweise und den zentralen Einbauort der Combi lassen sich neue Wohnwagengrundrisse realisieren.

Zudem verbaut Fendt in der Baureihe Brillant serienmäßig die leistungsstarke Dachklimaanlage Truma Aventa. In alle anderen Modelle lässt sich Truma Aventa auf Wunsch nachrüsten.

Beide System werden einzeln über das digitale Bedienteil Truma CP plus bedient. Damit können Raum- und Wassertemperatur sowie neue Funktionen wie der Wasserboost, verschiedene Gebläsestufen oder der Timer bedient und werden.

Truma iNet System

Das Truma iNet System ermöglicht die Bedienung und die Programmierung der Geräte des Caravans per Smartphone oder Tablett. Im Nahbereich des Caravans erfolgt die Bestätigung vorgenommener Änderung etwa an Heizung oder Klimaanlage via Bluetooth, bei größerer Entfernung per SMS-Nachricht. Auf gleichem Wege werden Fahrzeug- und Wassertemperatur, Wasserboost, Lüfterstufe, Energieart (bei Combi E mit elektrischen Heizstäben) sowie die Timerfunktion gesteuert.

Dabei informiert die App, welche Truma Geräte mit welchen Einstellungen in Betrieb sind. Zudem ist es möglich, den Fahrzeugstatus abzufragen. Die iNet Box meldet die aktuelle Temperatur im Caravan, die Wassertemperatur der Combi, die Bordspannung und gibt an, ob Landstrom anliegt.

Selbst eine Alarmfunktion bietet die Truma App. Diese benachrichtigt den Camper per SMS, sobald Temperatur oder Bordspannung im Fahrzeug unter einen gewissen, selbst gewählten Wert sinkt.

sph/koe

Weitere Meldungen