Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand

Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand. © spothits/Hobby
Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand. © spothits/Hobby

Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand

Auf dem Caravan Salon Düsseldorf (bis 06.09.2015) wurde Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz in den Vorstand des Caravaning Industrie Verbands CIVD gewählt. Dort übernimmt Schulz den Bereich Export- und Auslandsmessen.

Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand. © spothits/Hobby
Hobby-Geschäftsführer Holger Schulz verstärkt CIVD Vorstand. © spothits/Hobby

Stationen

Nach dem Studium der Betriebswirtschaft war der gelernte Speditionskaufmann 13 Jahre lang in der Speditionsbranche für namhafte Logistik-Unternehmen tätig, darunter viele Jahre im Ausland. Manchester, London und Paris gehören zu den beruflichen Stationen von Holger Schulz (49). In dieser Zeit war er auch als Projektleiter für Auslandsmessen verantwortlich und verfügt somit auf diesem Gebiet über langjährige Berufserfahrungen.

Für das Hobby-Wohnwagenwerk arbeitet Holger Schulz seit 2001 in leitender Position, war zunächst für Marketing und PR, später für den Vertrieb und Export verantwortlich, bevor er als Prokurist Managementfunktionen in verschiedenen Bereiche des Unternehmens übernahm.
Seit April 2015 ist Holger Schulz neben Firmengründer- und Inhaber Harald Striewski und seinem Sohn Michael Striewski dritter Geschäftsführer des Hobby-Wohnwagenwerks und speziell für den kaufmännischen Bereich verantwortlich.

sph/koe

Weitere Meldungen