Caravan Salon: Malibu Reisemobile auf Erfolgskurs

Malibu Van. © spothits/Malibu
Malibu Van. © spothits/Malibu

Caravan Salon: Malibu Reisemobile auf Erfolgskurs

Die Malibu Reisemobile überzeugten die Besucher des Caravan Salon in Düsseldorf. Besonders groß war das   Interesse am Malibu Van, so der Hersteller. Als Einstiegsbaureihe innerhalb der Carthago Familie konnte Malibu bei den Verkäufen auf der Messe gegenüber dem Vorjahr deutlich zulegen.

Malibu Van. © spothits/Malibu
Malibu Van. © spothits/Malibu
Malibu T. © spothits/Malibu
Malibu T. © spothits/Malibu
Malibu I. © spothits/Malibu
Malibu I. © spothits/Malibu

Malibu Reisemobile als neuer Publikumsmagnet

Die Malibu Reisemobile – vergangenes Jahr erstmals vorgestellt – überzeugten die Besucher. Grund dafür sind die Erweiterung des Programms um weitere Modelle und die Vorstellung neuer Detaillösungen. Brandneu ist etwa der Malibu I 440 LE. Ausgestattet mit Längseinzelbetten, einer modernen Küche, einem praktisch durchdachten Bad sowie Wohnbereich ist er mit einer Länge von 6,94 m ein wahres Raumwunder.

Malibu Vans ungetrübt weiter auf Erfolgskurs

Die Nachfrage bei den Malibu Vans war groß. Punkten konnte der Hersteller mit den Modellen Malibu Van 540 DB und Malibu Van 600 LE low-bed. Der neue Malibu Van 540 DB überzeugt durch seine kompakte Bauweise. Mit einer Länge von nur 5,41 m ist er ein alltagstaugliches Freizeitfahrzeug, das sich problemlos auch in der Stadt bewegen und parken lässt. Neben einem Doppelbett im Heck mit niedrigem Einstieg, einem modernen Küchen- und Wohnbereich sowie dem 3-1-in-Flexibad bietet dieser neue Grundriss trotz kompakter Maße reichlich Komfort und viel Ausstattung.

Als Alternative zum Malibu 600 DB, ausgestattet mit einem Doppelbett, ist das neue Modell Malibu Van 600 LE low-bed mit tiefergelegten, luxuriösen Längseinzelbetten erhältlich. Besonders dabei sind der große Beinfreiraum und der bequeme Betteinstieg. Neben der modernen und funktionalen Kompletteinrichtung liefert  auch dieses Modell praktische Detaillösungen und hochwertige Ausstattung.

Ein weiteres neues Malibu-Highlight ist die attraktive Ausstattungslinie „charming“. Sowohl der Malibu 600 DB als auch der Malibu 640 LE sind in dieser Modellvariante erhältlich. LED-Leuchtbänder und moderne Polsterstoffe sorgen für ein helles und freundliches Ambiente und einen neuen Caravaning-Lifestyle.

sph/koe

Weitere Meldungen