InterCaravaning mit Sondermodellen

Knaus Boxstar IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Knaus Boxstar IC-Line. © spothits/InterCaravaning

InterCaravaning mit Sondermodellen

Auf der Reisemobil- und Caravan-Messe in Düsseldorf stellt InterCaravaning Sondermodelle, die in Zusammenarbeit mit Reisemobil- und Caravan-Herstellen auf die Räder gestellt wurden. Derzeit hat InterCavaning Modelle der Marken Bürstner, Knaus, Fendt, Hobby und Weinsberg im Programm.

Knaus Boxstar IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Knaus Boxstar IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Weinsberg CaraBus IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Weinsberg CaraBus IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Hobby Reisemobile IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Hobby Reisemobile IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Bürstner Brevio IC-Line. © spothits/InterCaravaning
Bürstner Brevio IC-Line. © spothits/InterCaravaning

IC-Line: Bürstner

Die Sondermodelle von Bürstner überzeugen vor allem durch ihre umfangreiche Mehrwertausstattung zu attraktiven Preisen. Im Inneren der Fahrzeuge erwartet die Messebesucher helles Interieur, das sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend ist. Neben den bereits bekannten Modellen im Reisemobil-Segment – Nexxo Time, Travel Van und Brevio T 601 – wartet IC mit der Premiere des Lyseo auf. Der Lyseo 690 G mit IC-Line Ausstattung wird ab Herbst bei allen IC-Bürstner Partnern zu sehen sein. Die Wohnwagen-Palette mit den beliebten Modellen Premio 450 TS und 520 TK wird in 2017 um das Modell 495 TK ergänzt. Sondermodelle von Bürstner können am Stand Halle 10 Stand C43-07 aus nächster Nähe begutachtet werden.

IC-Line: Knaus

Die erfolgreiche IC-Line der Marke Knaus wird auch in der Saison 2017 fortgeführt. Der Teilintegrierte Sky Wave 650 MF und der 700 MEG werden ergänzt um die VAN TI Modelle 550 MD und 650 MEG und überzeugen mit ihrer edlen Schwarz-Weiß-Optik und dem riesigen Zubehörpaket der IC-Line. Ebenso fortgeführt werden die IC-Line BoxStar Modelle mit ihrer IC-Line Ausstattung. Alle Modelle stehen ab sofort bei den IC-Knaus Partnern zur Besichtigung, Probefahrt und zum Kauf bereit.

IC-Line: Fendt

Die IC-Line Fendt erhält in diesem Jahr zwei neue Sondermodelle. Sowohl der Bianco Selection 465 SFD als auch der 515 SG in der IC-Line Edition, stehen bereits beim InterCaravaning-Händler vor Ort. Beide Fahrzeuge überzeugen mit ihrer üppigen Innenausstattung und einer edlen Optik. Darüber hinaus punkten die Neuheiten mit einem Preisvorteil von mehr als 10 Prozent.

IC-Line: Hobby

Wie bereits im vergangenen Jahr präsentiert InterCaravaning die Reisemobil-Sondermodelle Hobby Optima V65 GE und T65 GE „De Luxe“. Wer sich für einen der beiden schwarz-weißen Flitzer entscheidet, spart mehr als 17.000 Euro und das trotz umfangreicher Sonderausstattung und vielen komfortablen Extras. Im Wohnwagen-Segment baut InterCaravaning in der Saison 2017 auf die beiden Modellen De Luxe 560 KMFe und De Luxe 495 UL in der IC-Line Edition.

IC-Line: Weinsberg

Die beliebten Sondermodelle in Zusammenarbeit mit Weinsberg werden auch in 2017 fortgeführt. Interessierte erwarten Preisvorteile von mehr als 8.000 Euro bei den Modellen Carabus 541 MQ, 601 MQ und 601 K. Aber auch die Wohnwagen-Reihe kann sich sehen lassen. Hier besteht weiterhin die Qual der Wahl zwischen dem Caraone 390 QD, 400 LK, 420 QD, 450 FU, 480 EU, 600 FDK und 550 QDK.

sph/koe

Weitere Meldungen