Mazda mit knapp 5000 Neuzulassungen

Mazda3. Foto: spothits/ampnet/Mazda
Mazda3. Foto: spothits/ampnet/Mazda

Mazda ist in Deutschland mit 4974 Pkw-Neuzulassungen und einem Marktanteil von 2,1 Prozent im Januar ins Jahr gestartet. Gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres ist das ein Zuwachs von 6,7 Prozent und das beste Januar-Ergebnis für den japanischen Hersteller seit 2009.

Vom Mazda 3 wurden rund 1300 Einheiten ausgeliefert, der Kompakt-SUV-Bestseller CX-5 kam im Januar auf 1250 Neuzulassungen und der CX-3 verzeichnete 1050 Verkäufe. Dahinter folgen die Modelle 2 (600 Einheiten), 6 (430 Stück) und MX-5 (370 Fahrzeuge).

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen