IMOT 2017: BMW Motorräder nachgeschärft

BMW auf der IMOT 2017. Foto: spothits/BMW
BMW auf der IMOT 2017. Foto: spothits/BMW

Auf der Motorradmesse IMOT (17. bis 19. Februar 2017) in München zeigt BMW die überarbeiteten Motorräder der neuen Saison. Auf dem Messestand stehen die F 800 R und F 800 GT, die R 1200 GS, die K 1600 GT, die S 100 RR, die S 1000 R und die S 1000 XR.

Zudem zeigt der Hersteller die BMW R nineT, die R nineT Scrambler, R nineT Pure und R nineT Racer sowie die R nineT Urban G/S. Ebenfalls auf dem Stand ist die BMW G 310 GS. Mit der Maschine will BMW nach eigenen Angaben das GS-Feeling auf Maschinen unterhalb der 500 ccm Klasse übertragen.

BMW Motorrad auf der IMOT

BMW zeigt die modellgepflegte Fahrzeugpalette auf der IMOT im MOC München Freimann, Halle 4, Stand 433, Lilienthalallee 40, 80939 München-Freimann. Die IMOT öffnet am Freitag, 17.2.2017 bis Sonntag, 19.2.2017, jeweils von 9 – 18 Uhr.

sph/koe

Weitere Meldungen