Rückruf Nishua NTX-3: KBA warnt vor Integralhelm

Rückruf Nishua NTX-3: KBA warnt vor Integralhelm. Foto: spothits/KBA
Rückruf Nishua NTX-3: KBA warnt vor Integralhelm. Foto: spothits/KBA

Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Integralhelm Nishua NTX-3 zurück. Im Falle eines Unfalls bietet der Helm nur unzureichenden Schutz. Vertrieben wird der Helm vom Motorradausstatter Louis.

Das KBA überwacht die Rückrufaktion. Bis auf 80 Käufer konnten alle Kunden, die einen der Helme zwischen 1. März 2016 und 3. Juni 2016 gekauft haben, ermittelt werden.

Vom Rückruf betroffene Modelle mit Bestell-Nummern

216543 Gr. XS – XXL Nishua NTX-3, Schwarz uni
216544 Gr. XS – XXL Nishua NTX-3, Schwarz matt
216545 Gr. XS – XL Nishua NTX-3, Schwarz / Grau / Rot
216546 Gr. XS – XL Nishua NTX-3, Schwarz / Grau / Weiß
216547 Gr. XS – XL Nishua NTX-3, Schwarz / Grau / Neongelb

Fragen zur Rückgabe beantwortet der Kundenservice der Detlef Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH unter der Rufnummer +49-40-734 193 60 oder betroffene Kunden melden sich in einer Louis Filiale.

sph/koe

Weitere Meldungen