Lego Bausatz: BMW R 1200 GS und Concept Hover Ride

Lego Bausatz: BMW R 1200 GS und Concept Hover Ride. Foto: spothits/BMW
Lego Bausatz: BMW R 1200 GS und Concept Hover Ride. Foto: spothits/BMW

BMW Motorrad und Lego haben gemeinsam einen Bausatz der BMW R 1200 GS Adventure entwickelt. Die Lego Technic BMW R 1200 GS Adventure wird mit 603 Teilen nachgebildet. Zudem kann mit den Teilen des Bausatzes das Design Concept Hover Ride auf die Räder gestellt werden.

BMW R 1200 GS: Detailverliebt und originalgetreu

BMW Motorrad ging zur Umsetzung des Bausatzes der BMW R 1200 GS auf die Lego-Gruppe zu. Hierauf entstand der 603 Teile umfassende Bausatz mit authentischer Telelever Vorderradaufhängung, Kardan-Antrieb und Zweizylinder Boxermotor.

Design Concept Hover Ride: Emotional und visionär

Aus dem Bausatz der BMW R 1200 GS lässt sich als alternatives Motorrad-Modell das Concept Hover Ride gestalten. Die Maschine soll Emotionen liefern, wobei technische Zusammenhänge eine untergeordnete Rolle spielen.

Modellbau in Lebensgröße

Aus dem Concept Hover Ride haben die Auszubildenden der Juniorfirma der BMW Berufsausbildung ein lebensgroßes Motorrad-Konzept auf die Räder gestellt. Hierzu haben sich Auszubildende aus dem zweiten bis zum vierten Lehrjahr unterschiedlicher Fachbereiche beteiligt.

Am 16.02.2017 feierte das lebensgroße Modell des Design Concept Hover Ride Premiere auf der Lego World in Kopenhagen. Weitere Stationen sind Dänemark sowie in München das BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum sowie die BMW Welt.

sph/koe

Weitere Meldungen