Genf 2017: Hyundai i30 Kombi feiert Weltpremiere

Genf 2017: Hyundai i30 Kombi feiert Weltpremiere. Foto: spothits/Hyundai
Genf 2017: Hyundai i30 Kombi feiert Weltpremiere. Foto: spothits/Hyundai

Auf dem Genfer Automobilsalon (09. – 19.03.2017) feiert der Hyundai i30 Kombi Weltpremiere. Damit startet wenige Wochen nach Einführung der fünftürigen Limousine auch die Kombi-Variante des Kompaktmodells.

Für Europa in Rüsselsheim gestaltet

Der Hyundai i30 wurde im europäischen Designzentrum in Rüsselsheim gestaltet und trägt die Designmerkmale der i30-Baureihe. Von 2008 bis heute hat Kia 235.000 Einheiten ausgeliefert. Damit ist der kompakte i30 das erfolgreichste Modell der Marke.

sph/koe

Weitere Meldungen