Stauprognose zum Osterverkehr

Schon zu Wochenmitte, jedoch spätestens am Gründonnerstag, werden sich die Autobahnen füllen. Ursache hierfür sind zahlreiche Baustellen, die Osterfeiertage und die im gesamten Bundesgebiet (außer in Hamburg) zeitgleich beginnenden Osterferien.

Stauprognose zum Osterverkehr. Grafik: spothits/ADAC
Stauprognose zum Osterverkehr. Grafik: spothits/ADAC

Besonders staugefährdete Strecken

  • Großräume Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart, München
  • A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
  • A 2 Dortmund – Hannover – Berlin
  • A 1 / A 3 / A 4 Kölner Ring
  • A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 4 Dresden – Erfurt – Kirchheimer Dreieck
  • A 5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart – Singen
  • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
  • A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

sph/koe

Weitere Meldungen