Hyundai Green-Deal: Bis zu 10.000 Euro Diesel-Wechselprämie

Hyundai Ioniq Hybrid. Foto: spothits/Hyundai
Hyundai Ioniq Hybrid. Foto: spothits/Hyundai

Hyundai zahlt beim Tausch eines alten Diesel gegen einen neuen Hyundai in Abhängigkeit vom Fahrzeug zwischen 2.500 und 10.000 Euro Wechselprämie. Zudem bietet der koreanische Automobilhersteller im Rahmen der “Green-Deal”-Aktion die Inzahlungnahme von Euro 4-Altfahrzeugen. Das “Green-Deal”-Angebot von Wechselprämie und Inzahlungnahme alter Dieselfahrzeuge gilt beim Kauf des neuen Hybridmodells Ioniq sowie für alle Benzin- und Dieselfahrzeuge mit Euro 6 Abgasnorm.

Rechenbeispiele

Die Höhe der Wechselprämie richte sich nach dem Wunschfahrzeug und kann bis zu 10.000 Euro betragen, erklärt der Hersteller. Für einen Hyundai i10 und einen Hyundai ix20 beträgt sie jeweils 2.500 Euro, für einen Hyundai i20 sind es 3.800 Euro. Der Kauf eines Hyundai IONIQ Hybrid wird mit 4.000 Euro bezuschusst. Wer einen Hyundai i30, Tucson oder H-1 als Neuwagen kauft, bekommt jeweils 5.000 Euro auf den Kaufpreis angerechnet. Käufer des Hyundai i40 Kombi, Santa Fe oder Grand Santa Fe erhalten sogar eine Prämie von 10.000 Euro.

sph/koe

Weitere Meldungen