Ford KA+ als Sondermodell Black Edition

Ford KA+ Black Edition. Foto: spothits/Ford
Ford KA+ Black Edition. Foto: spothits/Ford

Ford bringt den neuen KA+ als Black Edition. Beim Sondermodell sind unter anderem Dach und Außenspiegelgehäuse schwarz lackiert. Zudem rollt der Ford KA+ Black Edition auf 15-Zoll-Alufelgen. Das Editionsmodell Ford KA+ Black Edition startet bei 12.600 Euro.

Ausstattungsdetails der Ford KA+ Black Edition

Die “Black Edition” baut auf der Ausführung “Cool & Sound” auf. Hinzu kommen weitere Ausstattungsdetails wie schwarz lackiertes Dach und Außenspiegelgehäuse, schwarze 15-Zoll-Alufelgen, ein schwarzer Kühlergrill in Wabenstruktur mit Chrom-Dekor-Rahmung, ein großer Dachspoiler in Wagenfarbe sowie schwarze Design-Streifen im unteren Türbereich. Der Ford KA+ “Black Edition” kann mit sechs Außenfarben kombiniert werden.

Sportlich und zugkräftig

Mit der “Black Edition” weitet der Hersteller das Angebot an sportlichen Modellvarianten auf die KA+-Baureihe aus. Zudem wurde die KA+ Baureihe einschließlich des neuen Sondermodells für eine Anhängelast von 500 Kilogramm homologiert.

Preis

Der Einstiegspreis des Sondermodell Ford KA+ Black Edition liegt bei 12.600 Euro.

sph/koe

Weitere Meldungen