Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an

Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller
Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller

Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an

Vom Diesel als Klassensieger der Mille Miglia 1955 bis zur exklusiven Hochleistungs-Limousine E 500 Limited: Bei der Silvretta Classic Rallye Montafon 2016 tritt Mercedes-Benz die Vielfalt mit fünf Fahrzeugen an, die nahe mit den jeweiligen Serientypen verwandt sind.

Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller
Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller
Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller
Mercedes-Benz tritt bei der Silvretta mit fünf Fahrzeugen an. © spothits/Hersteller

Die Rallye führt vom 7. bis 10. Juli 2016 in drei Etappen insgesamt rund 600 Kilometer weit auf Traumstraßen der Alpen durch Österreich, die Schweiz und Liechtenstein.

sph/ampnet/Sm

Weitere Meldungen