Test Peugeot 5008 GT: Metamorphose vom Van zum SUV

Peugeot 5008 GT 2.0-Liter BlueHDI. Foto: spothits/Peugeot
Peugeot 5008 GT 2.0-Liter BlueHDI. Foto: spothits/Peugeot

Fahrleistungen und Verbrauch

In unserem Testwagen arbeitete ein 2.0-Liter BlueHDI. Der leistungsstarke Turbodiesel liefert 110 kW/150 PS und wurde über gut abgestimmtes 6-Gang-Schaltgetriebe bedient. Mit dieser Motorisierung ließ sich der Peugeot 5008 trotz seiner 1,6 Tonnen Leergewicht agil bewegen. Das Leistungspotential des Reihenvierzylinders verfügte auch bei voller Zuladung über ausreichend Reserven. Hinzu kommt, dass bereits bei 2.000 Umdrehungen das maximale Drehmoment von 370 Newtonmetern zur Verfügung stand. Damit ließ sich der Peugeot 5008 mit 2.0-Liter Diesel wirtschaftlich fahren. Am Ende des Test hatten wir im Mittel 6,4 Liter pro 100 Kilometer auf der Uhr. Die Herstellerangabe im Mischbetrieb liegt bei 4,8 Litern.

Überzeugen konnte zudem die Fahrwerksabstimmung. So gelingt es den Ingenieuren ein ausgewogenes Verhältnis zwischen sportlich-straffer und komfortabler Straßenlage umzusetzen. Auch die Spurstabilität in allen von uns getesteten Geschwindigkeitsbereichen wie auch auf unterschiedlichen Untergründen war vorbildlich. Dabei bietet der ausschließlich als Frontriebler lieferbare Peugeot 5008 über das optionale Grip-Control-Paket für 300 Euro die Möglichkeit, den Vortrieb oder das Motorbremsverhalten den Fahrbahnbedingungen entsprechend anzupassen. So kann über ein Stellrad in der Mittelkonsole neben der Standardeinstellung unter anderem zwischen Schnee, Geröll oder losem Untergrund gewählt werden. Hierauf werden die Gasannahme sowie das Motorbremsverhalten bei Hangabfahrt angepasst.

Fazit

Mit der zweiten Generation des Peugeot 5008 stellt der Hersteller ein elegantes und hochwertig anmutendes SUV auf die Räder. Ein großer Kofferraum sowie zwei Einzelsitze hinter der zweiten Sitzreihe machen den Crossover besonders flexibel. Ausgerüstet mit dem 150 PS Diesel unseres Testwagens ist der Peugeot 5008 bestens motorisiert und lässt sich zudem wirtschaftlich bewegen.

spothits/Ingo Koecher

Weitere Information zum Peugeot 5008 bietet der Hersteller auf der Webseite.

Technische Daten Peugeot 5008 GT

Länge/Breite/Höhe: 4.641 mm/2.098 mm/1.646 mm
Radstand: 2.840 mm
Leergewicht: 1.565 kg
Kofferraum: 780-1.940 l

Motor: Reihenvierzylinder BlueHDI Diesel, Start&Stop, Frontantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe
Hubraum: 1.997 ccm
Leistung: 110 kW/150 bei 4.000 Umdrehungen pro Minute
max. Drehmoment: 370 Newtonmeter ab 2.000 Umdrehungen pro Minute
Höchstgeschwindigkeit: 207 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h: 9,9 s

Verbrauch
Herstellerangabe im Mittel: 6,4 l/100 km
Testverbrauch im Mittel: 4,6 l/100 km
CO2-Ausstoß: 118 g/km
Emissionsklasse: Euro 6
Energieeffizienzklasse: A+

Preise
Basismodell: ab 25.600 Euro
Testwagen: ab 34.050 Euro

spothits-Exklusiv-Tests