Banner gut im Geschäft

Banner gut im Geschäft. © spothits/Logo Banner Batterien
Banner gut im Geschäft. © spothits/Logo Banner Batterien

Banner hat im Geschäftsjahr 2014/15 (April 2014 bis März 2015) den Starterbatterieabsatz um mehr als 100 000 Stück auf 3,8 Millionen erhöht. Zum Wachstum trugen vor allem die Märkte Frankreich, Polen, Ungarn und Tschechien bei. Darüber hinaus erhöhte sich die Zahl der Exporte in die Region Naher/Mittlerer Osten.

Banner gut im Geschäft. © spothits/Logo Banner Batterien
Banner gut im Geschäft. © spothits/Logo Banner Batterien

Banner steigert Umsatz um 3,0 %

Deutschland ist für das österreichische Unternehmen nach wie vor der wichtigste Einzelmarkt, auf den unverändert ein Viertel der gesamten Batterieverkäufe für den Nachrüstmark entfallen. Dank der Vermarktung der neu entwickelten EFB-Batterie für Start-Stopp-Fahrzeuge sowie der Zusammenarbeit mit der weltweit führenden Batteriemarke Duracell steigerte Banner den Gruppenumsatz auf 239 Millionen Euro (+3,0 %).

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen