Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note

Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda

Mit einer Reihe von Originalzubehör verleiht Mazda seinen Modellen eine noch sportlichere Note. Für einen dynamischeren Auftritt des Mazda2 und des Mazda3 sind schwarz lackierte Frontschürzen erhältlich (353 Euro/402 Euro), die wie die Seitenschweller für (341 Euro/376 Euro) einen Kontrast zur Außenfarbe setzen.

Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda
Mazda-Zubehör sorgt für sportliche Note. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Mazda

Ein sportliches Design für den Madza

Auch der für beide Modelle erhältliche schwarze Dachheckspoiler (279 Euro/402 Euro) unterstreicht die sportliche Komponente.

Die Heckansicht des Mazda2 prägt auf Wunsch außerdem eine rot lackierte Heckschürze (238 Euro), für den Mazda3 steht für 479 Euro eine schwarz lackierte Variante sowie ein Sport-Endschalldämpfer (530 Euro) zur Wahl. Dem Trend zur Individualisierung folgt der Mazda2 mit einem Foliendesign für 409 Euro und 5,5J x 16 Leichtmetallfelgen (139 Euro pro Felge, zzgl. Reifen). Für 99 Euro pro Felgensatz kann hier die Farbe Rot im Dekor wieder aufgegriffen werden.

Fahrer einer Mazda6 Limousine haben beim Heckspoiler „Lip Type“ (345 Euro) die Wahl: Er ist in Wagenfarbe oder einer beliebigen Akzentfarbe lackierbar. Gleiches gilt für den für den Kombi passenden Dachheckspoiler (316 Euro). Auch für den Mazda6 ist der Sport-Endschalldämpfer (530 Euro) erhältlich. Zusätzlich gibt es noch Sportfedern (210 Euro), die die Karosserie um etwa 30 Millimeter absenken.

Für den CX-5 werden ein Design-Unterfahrschutz (450 Euro) und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen (245 Euro pro Felge, zzgl. Reifen) angeboten. Erhältlich ist außerdem Lastenträger (213 Euro), auf den beispielsweise die Transportbox „Touring 200“ von Thule (387 Euro) montiert werden kann.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen