Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto

Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto

Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto

CF Moto, ATV-Marktführer in Österreich, bietet als neues Einstiegsmodell auch in Deutschland das C-Force 450 EFI 4×4 an. Bereits die Basisversion One mit kurzem Radstand verfügt über Allradantrieb, CVT-Getriebe mit Untersetzung und Rückwärtsgang, Anhängerkupplung sowie Gepäckträger vorne und hinten.

Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto
Neues ATV-Einstiegsmodell von CF Moto. © spothits/Auto-Medienportal.Net/CF Moto

Die Deluxe-Version DLX mit langem Radstand verfügt zusätzlich über Alufelgen und Seilwinde. Der 400 Kubikzentimeter große Einspritzmotor ist eine Neuentwicklung. Er leistet 22,5 kW / 30 PS und liefert 33 Newtonmeter Drehmoment. Das CF Moto C-Force startet bei 4799 Euro.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen