VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein

VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein

Volkswagen hat im Stammwerk Wolfsburg in neues Schnellverladesystem für Lastwagen in Betrieb genommen. Es entfallen Handlungsschritte und die Entladezeit eines Lkw reduziert sich von durchschnittlich 40 Minuten auf 15 Minuten. Dadurch können die Anzahl der Fahrzeuge und auch Kosten reduziert werden.

VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
VW richtet Lkw-Schnellverladesystem ein. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Neue Verladesystem

Das neue Verladesystem erlaubt es, die auf den Lastwagen installierten mobilen Ladeplattformen vollständig über das Heck herauszuziehen. Das Material einer kompletten Lkw-Ladung kann so direkt auf den im neuen Hallenanbau geschaffenen Kommissionierflächen bereitgestellt werden. Dies erfolgt vollautomatisch durch einen Materiallifter der sowohl das Erd- als auch das Hallengeschoss beliefert. Die zeitintensiven Einzelbelieferungen über Heber, Gabelstapler und ziehenden Transporten werden dadurch ersetzt. Zusätzliche Flächen für eine Zwischenlagerung werden nicht mehr benötigt.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen