Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone

Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone

„Race Anywhere” nennt Volkswagen ein Videospiel für Smartphones. Es steht ab sofort im App-Store und in Kürze bei Google Play zum kostenlosen Download zur Verfügung. Mit dem Track-Editor können die Nutzer einen VW Polo auf einer selbst designten Strecke ins Rennen schicken.

Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen
Rennen mit dem VW Polo auf dem Smartphone. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

„Race Anywhere”

Die Bestzeit kann dann auf Facebook geteilt und gegen Herausforderer im Freundeskreis verteidigt werden.

Sobald der Nutzer ein beliebiges Foto mit ihrem Smartphone aufgenommen hat, lässt sich darauf eine individuelle Rallyestrecke zeichnen. Als Untergrund kann zwischen Asphalt, Schotter, Matsch und Schnee gewählt werden. Zum Warmwerden bietet die App vier Strecken zum Üben. Dann geht es entweder mit dem VW Polo, dem Polo R WRC oder dem Polo GTI an den Start. Beim Spielen besteht die Herausforderung darin, Speedboosts und Drifts im richtigen Moment mit dem Auto auszulösen. Nach drei Runden ist das Rennen beendet.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen