Offenes Haus bei Moto Guzzi

Offenes Haus bei Moto Guzzi. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Hasselbrink
Offenes Haus bei Moto Guzzi. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Hasselbrink

Offenes Haus bei Moto Guzzi

Seit 95 Jahren baut Moto Guzzi Motorräder. Gefeiert wird das beim „Open House“ vom 9. bis 11. September 2016 am Stammsitz im italienischen Mandello del Lario. Beim alljährlichen Fan-Treffen öffnet nicht nur das Museum seine Tore, sondern auch das Werk.

Offenes Haus bei Moto Guzzi. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Hasselbrink
Offenes Haus bei Moto Guzzi. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Hasselbrink

Dabei kann auch der erste Windkanal in der Motorradindustrie, der 1950 erbaut wurde, besichtigt werden. Probefahrten mit den aktuellen Modellen gehören ebenfalls zum Programm. Das „Open House Bag“ mit T-Shirt, Cap, Patch, Helmbeutel und Tasse im Zeichen des 95. Geburtstages kann vorab auch online (www.motoguzzi.de) bestellt werden.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen