Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder

Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder. © spothits/Hersteller
Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder. © spothits/Hersteller

Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder

Mit einem neuen Sechszylinder kommt der Pick-up Chevrolet Colorado im vierten Quartal zu den US-Händlern. Nach amerikanischen Begriffen handelt es sich beim Colorado um ein Mittelklasse-Pick-up. Sein Motor hat, wie sein Vorgänger, einen Hubraum von 3,6 Litern, aber sonst mit dem alten Triebwerk nicht mehr viel zu tun.

Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder. © spothits/Hersteller
Chevrolet Colorado mit neuem Sechszylinder. © spothits/Hersteller

Zu den neuen Technologien gehört auch due Abschaltung von zwei Zylindern, wenn der Colorado rollt. Als Benziner leistet der Motor 3,8-Liter 230 kW / 313 PS bei 6800 Umdrehungen pro Minute (U/min). Als Drehmoment stellt er maximal 373 Newtonmeter bei 4000 U/min zur Verfügung. Der Verbrauch wird für die Dieselvariante mit 7,6 Liter auf 100 km angegeben.

Leichtbau mit Aluminium- und Magnesium-Teilen und das neuen Acht-Gang-Automatikgetriebe tragen zu den Verbrauchswerten bei. Das neue Getriebe bietet eine größere Spreizung als das des Vorgängers mit sechs Gängen, ist aber weder größer noch schwerer.

sph/ampnet/Sm

Weitere Meldungen