BMW will kommendes Jahr 100 000 elektrifizierte Autos absetzen

BMW will kommendes Jahr 100 000 elektrifizierte Autos absetzen. © spothits/BMW.
BMW will kommendes Jahr 100 000 elektrifizierte Autos absetzen. © spothits/BMW.

„Seit November 2011 haben wir unseren Absatz in jedem Monat gesteigert. Das sind fünf Jahre kontinuierliches Absatzwachstum im Einklang mit der Erweiterung unserer Modellpalette“, sagt Dr. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG, zuständig für Vertrieb und Marketing BMW, jetzt bei der Vorlage der Monatszahlen. Die BMW Group hat im November 209 743 Auslieferungen erreicht, was einer Steigerung von 6,2 Prozent gegenüber dem November 2015 entspricht. Seit Beginn des Jahres wurden 2 152 393 Einheiten abgesetzt (plus 5,8 Prozent).

Bis Ende November wurden weltweit 1 824 490 Fahrzeuge der Marke BMW verkauft. Das sind 5,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Monat November wurden 177 740 BMW Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, 5,9 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der Absatz der Marke Mini legte im November um 7,9 Prozent auf weltweit 31 593 Kundenauslieferungen zu. Seit Beginn des Jahres wurden insgesamt 324 417 MINI Fahrzeuge verkauft, 7,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Dieses Jahr bleibt für BMW Motorrad weiterhin das beste der Unternehmensgeschichte. Der November-Absatz belief sich auf 9375 Einheiten, 19,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn stieg die Zahl der Kundenauslieferungen gegenüber dem Vorjahr um 5,4 Prozent auf insgesamt 136 393 Motorräder und Maxi-Scooter.

In den ersten elf Monaten des Jahres wurden weltweit 54 857 elektrifizierte BMW Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. So ist ein Drittel aller in den Niederlanden verkauften BMW mit einem elektrischen Antriebsstrang ausgestattet. In Norwegen war der BMW i3 sogar das meistverkaufte Fahrzeug quer durch sämtliche Hersteller und Modelle. „Mit den Plug-in-Hybrid-Modellen des BMW 5er und des Mini Countryman in der ersten Jahreshälfte 2017 dürfte der Absatz der elektrifizierten Modelle der BMW Group signifikant steigen. Wir haben uns das ambitionierte Ziel gesetzt, nächstes Jahr 100 000 elektrifizierte Fahrzeuge zu verkaufen“, so Robertson.

sph/ampnet/Sm

Weitere Meldungen