DTM 2017: Auftakt in Hockenheim

DTM 2017 Hockenheim. Foto: spothits/Michael Kogel
DTM 2017 Hockenheim. Foto: spothits/Michael Kogel

Jamie Green holte sich den Sieg im DTM-Sonntagsrennen auf dem Hockenheimring in Baden-Württemberg. Trotz extrem schwieriger Wetterbedingungen behielt der Audi-Pilot den Überblick, wechselte zum richtigen Zeitpunkt auf Regenreifen und fuhr – trotz einer 5-Sekunden-Strafe – nach 32 Runden zu seinem ersten Saisonsieg, dem insgesamt 14. seiner DTM-Karriere.

Auf den Plätzen

Zweiter in einem spannenden Rennen wurde Mercedes-AMG-Pilot Gary Paffett vor dem amtierenden DTM-Champion Marco Wittmann. Der BMW-Pilot war vom vorletzten Platz in das Rennen gestartet und sicherte sich den 16. Podestplatz in der DTM.

sph/koe

Weitere Meldungen