Yamaha Wolverine-R: Kompaktes ATV fürs Grobe

Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha

Yamaha startet im Mai mit dem 708-Kubik Wolverine-R. Der Hersteller bezeichnet das All-Terrain-Vehicle als ROV (Recreational Off-Highway Vehicle). Der Zweisitzer lässt sich im 2WD- und 4WD-Modus betreiben, wobei das ROV im Allradmodus beste Offroad-Eigenschaften liefert. Der Einstieg liegt bei 15.995 Euro zuzüglich Überführungskosten.

Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha
Yamaha Wolverine-R. © spothits/Yamaha

Schalensitze & Dach

Der Yamaha Wolverine-R steht auf 26-Zoll Rädern, verfügt über ein kompaktes Chassis und große Bodenfreiheit. In der Fahrgast-Kabine sorgen hochgezogene Schalensitze für Halt, Schutz liefert der Überrollkäfig mit aufgesetztem Dach. Vortrieb liefert ein 708-Kubikzentimeter Einzylindermotor mit CVT-Automatikgetriebe und kraftvoller Motorbremse.

Fahrwerk

Als Betriebsmodi stehen Zweiradantrieb 2WD, sowie Allradantrieb 4WD und 4WD plus Differenzialsperre zur Verfügung. Komfort im Gelände liefern lange Federwege sowie einstellbare Federbeine. Kurzer Radstand machen den kompakten Wolverine-R wendig, die große Bodenfreiheit geländetauglich.

Arbeitsplatz

Das Cockpit bietet LCD-Multifunktionsanzeigen und informiert mittels Warnleuchten und -tönen über kritische Zustände. Über eine 12-Volt-Steckdose lässt sich Zubehör anschließen. Als Zugfahrzeug bewegt der Yamaha Wolverine-R mit Anhängerkupplung bis zu 680 Kilogramm.

Optional

Zum umfangreichen Zubehörprogramm gehören Reserverad-Befestigung, ein zweiter Batterie-Kit, ein Windschild, eine Box für die Ladefläche, eine Box für den Stauraum unter den Sitzen und eine Winde. Das gesamte Zubehörprogramm kommt zeitgleich wie das ROV zu den Händlern.

Marktstart & Preis

Der Yamaha Wolverine-R ist in den Farben Solid Green, Yamaha Blue und Camouflage ab Mai 2015 lieferbar. Der Einstiegspreis des Yamaha Wolverine-R in Solid Green oder Yamaha Blue liegt bei 15.995 Euro. In Camouflage startet das ROV bei 16.395 Euro. Alle Preise zuzüglich Überführung.

sph/koe

Weitere Meldungen