Jaguar XF wird auf dem Hochseil präsentiert

Jaguar XF wird auf dem Hochseil präsentiert. © spothits /Auto-Medienportal.Net/Jaguar
Jaguar XF wird auf dem Hochseil präsentiert. © spothits /Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Zur Einstimmung auf die globale Publikumspremiere in New York wird der neue Jaguar XF am 24. März 2015 eine spektakuläre Reise durch London unternehmen. Mit dem Höhepunkt einer Wasser-Überquerung in den Londoner Docklands.

Jaguar XF wird auf dem Hochseil präsentiert. © spothits /Auto-Medienportal.Net/Jaguar
Jaguar XF wird auf dem Hochseil präsentiert. © spothits /Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Der neue Jaguar XF

Zu diesem Zweck hat sich Jaguar die Dienste des britischen Stuntmans Jim Dowdell gesichert. Der Experte für spektakuläre Filmszenen wirkte bereits in James Bond-, Bourne- und Indiana Jones-Streifen mit. Mit dem neuen XF wird er einen Hochseil-Akt über ein Hafenbecken im Geschäfts- und Szeneviertel Canary Wharf im Londoner East End absolvieren.Die Traverse auf zwei nur 34 Millimeter breiten Stahlseilen soll das intelligente Leichtbaukonzept und das agile Fahrwerk des neuen XF hervorheben. Sie wird live und weltweit am 24. März ab 20 Uhr auf jaguar.com/newxfausgestrahlt.

Weltpremiere am 1. April

Der neue Jaguar XF feiert am 1. April seine globale Messepremiere auf der New York Auto Show. An diesem Tag wird Jaguar alle Details zur Modellpalette und die kompletten technischen Daten veröffentlichen. Dazu zusätzliches Foto- und Footage-Material.

Marktstart im Herbst

Die Markteinführung des im Jaguar Land Rover Werk Castle Bromwich produzierten XF der zweiten Generation ist für Herbst 2015 geplant.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen