LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck

LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Die Deutsche Verkehrs-Zeitung (DVZ) hat zum achten Mal ihre LEO-Awards (LEO steht für Logistics, Excellence, Optimisation) verliehen. Zu den Preisträgern gehören auch die Entwickler des Future Truck 2025 von Mercedes-Benz verliehen.

LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Der Future Truck 2025 von Mercedes-Benz

Laut DVZ würde der Einsatz dieses Fahrzeugs nicht nur die Verkehrssicherheit weiter erhöhen, sondern auch das Berufsbild des Fahrers positiv verändern.

Nach dem Motto „Exzellente Logistik wird durch exzellente Köpfe gemacht“ zeichnet der Preis in fünf Kategorien Logistikexperten aus. Die LEO-Jury setzt sich aus der Chefredaktion der DVZ zusammen. An der Preisverleihung und der After-Show-Party im Curiohaus in Hamburg nahmen rund 380 Top-Entscheider der Logistikszene teil.

 

LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
LEO-Award für die Entwickler des Mercedes-Benz Future Truck . © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen