Hobby-Chef Striewski mit »Meilenstein« für Lebenswerk ausgezeichnet

Hobby-Chef Harald Striewski (Mitte) wurde vom CTJ mit dem »Meilenstein« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Journalisten Raymond Eckl (links) und Hans-Jürgen Hess (rechts) hielten die Laudatio. © spothits/Hobby
Hobby-Chef Harald Striewski (Mitte) wurde vom CTJ mit dem »Meilenstein« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Journalisten Raymond Eckl (links) und Hans-Jürgen Hess (rechts) hielten die Laudatio. © spothits/Hobby

Die Vereinigung der Caravaning- und Touristik-Journalisten CTJ ehrte Hobby-Chef Harald Striewski für dessen Lebenswerk mit dem »Meilenstein«. Die Laudatio und die Preisverleihung erfolgten im Rahmen der Essener Frühjahrsmesse »Reise + Camping«. Der gelernte Schiffsbauingenieur gründete im April 1967 das Hobby-Wohnwagenwerk und startete 1984 mit der Reisemobilproduktion. Heute ist Hobby der größte Caravanhersteller weltweit.

Hobby-Chef Harald Striewski (Mitte) wurde vom CTJ mit dem »Meilenstein« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Journalisten Raymond Eckl (links) und Hans-Jürgen Hess (rechts) hielten die Laudatio. © spothits/Hobby
Hobby-Chef Harald Striewski (Mitte) wurde vom CTJ mit dem »Meilenstein« für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Die Journalisten Raymond Eckl (links) und Hans-Jürgen Hess (rechts) hielten die Laudatio. © spothits/Hobby

Als Firmengründer und Inhaber leitet Striewski das Unternehmen seit 47 Jahren. Mit 1.000 Mitarbeitern erwirtschaftet Hobby einen Jahresumsatz von 200 Millionen Euro.

sph/koe

Weitere Meldungen