InterCaravaning und Fendt bieten All-Inklusive-Angebote und Miet-Caravans

InterCaravaning und Fendt bieten Miet-Caravans. © spothits/InterCaravaning/Fendt
InterCaravaning und Fendt bieten Miet-Caravans. © spothits/InterCaravaning/Fendt

InterCaravaning und Fendt bieten All-Inklusive-Angebote und Miet-Caravans. Hierzu können vorbereitete Caravans gebucht oder ein Wohnwagen nach Wahl gemietet und selbst auf einen Campingplatz gebracht werden. Nach der Wahl der Region und des Campingplatzes werden spezielle Arrangements gebucht.

InterCaravaning und Fendt bieten Miet-Caravans. © spothits/InterCaravaning/Fendt
InterCaravaning und Fendt bieten Miet-Caravans. © spothits/InterCaravaning/Fendt

Europaweite Angebote

Die Caravans stehen dabei auf Campingplätzen in Spanien, Kroatien, Österreich, Dänemark oder eines der weiteren Urlaubsländer. Auf allen Plätzen erwarten die Gäste spezielle Konditionen wie Gratistage oder ähnliches.

Caravan-Kategorien

Steht das Ziel fest, folgt im zweiten Schritt die Auswahl des passenden Wohnwagenmodells sowie die Buchungsanfrage beim nächstgelegenen Händler. Drei Kategorien stehen dabei zur Auswahl: Kategorie A ist ein Familienwohnwagen mit Etagenbett. Kategorie B ist für Paare, die Einzelbetten bevorzugen und in der Kategorie C steht ein Doppelbett zur Verfügung. Jeder der Fendt-Wohnwagen verfügt über Vollausstattung und hat Zubehör wie Campingstühle, Tisch, Fahrradträger und SAT-TV an Bord.

Für Selbstfahrer

Natürlich kann man auch nur den Fendt-Caravan mieten und ihn selbst ans Reiseziel bringen.

Buchungen

Gebucht wird auf der InterCaravaning Webseite. Inhaber einer speziellen Urlaubskundenkarte profitieren von weiteren Vorteilen der InterCaravaning-Fendt Vermietung.

sph/koe

Weitere Meldungen