CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I

CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs

CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I

Mit dem Dethleffs Trend I feiert der Hersteller auf der CMT in Stuttgart (bis 24. Januar 2016) Weltpremiere. Die  integrierte Reisemobil der Baureihe sind in zwei Grundrissen mit Hubbett lieferbar und starten in der Basisversion ab 58.999 Euro.

CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs
CMT 2016: Weltpremiere Dethleffs Trend I. © spothits/Dethleffs

Holzfrei und verrottungssicher

Zur umfangreichen Serienausstattung des neuen Trend I gehören die verrottungssichere und komplett holzfreie Lifetime-Smart Bodenkonstruktion, AirPlus Dachschrankhinterlüftung und das serienmäßige GFK-Dach. Individuelle Auswahlmöglichkeiten bieten zwei unterschiedliche Holzoptiken und drei Wohnwelten, die mit zart weißen Hochglanzfronten geordert werden können.

Hier ist alles drin…

Ebenfalls serienmäßig an Bord sind eine breite Eingangstür mit Coupé-Einstieg, ein geräumiges, 1,50 Meter breites Hubbett, ein starker 130-PS Diesel, elektronische Stabilitätskontrolle ESP und Antischlupfregelung TractionPlus, eine große, E-Bike-taugliche Heckgarage mit zwei Serviceklappen, ein 142 l Kühlschrank und Softclose-Schubladen in der Küche, 7-Zonen EvoporeHRC-Matratzen sowie Fahrerhausjalousien.

Interieur

Das Holzdekor Virginia Eiche mit leicht grauen Holzton und prägnanter Oberflächenstruktur spricht modern orientierte Camper an, Topaz Apfel mit warmer Optik richtet sich an klassische Reisemobilisten. Kombiniert werden beide mit eleganten Hochglanz-Dachschrankklappen in einem zarten Pastellweiß. Als Bezugsstoffe stehen drei Textilausstattungen zur Wahl.

Der Dethleffs Trend I baut auf Fiat Ducato mit Tiefrahmen-Chassis auf. Die zulässige Gesamtmasse liegt bei beiden Grundrissen mit Vier-Personenzulassung unter 3,5 Tonnen und ermöglicht 514 kg Zuladung.

Grundriss

Zwei Grundrissen sind lieferbar: als Einzelbett-Variante I 7057 EB oder mit Kingsize-Bett als I 7057 DBM. Bei letzterem Grundriss lässt sich das Kingsize-Bett höhenverstellen, worauf die ganze Höhe der Heckgarage von 115 cm als Stauraum zur Verfügung steht. Schlafen ist sowohl im heruntergelassenem als auch in der oberen Position den Bettes möglich.

Beide Grundrisse verfügen über ein Raumbad sowie eine geräumige L-Küche mit 740 cm langer Arbeitsfläche. Über der Aufbautür wurde eine Magnettafel angebracht, die etwa zur Halterung von Notizzetteln und Urlaubsbildern verwendet werden kann.

sph/koe

Weitere Meldungen