Die Targa Florio wird 100

Die Targa Florio wird 100. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Automobile Club d’Italia ACI
Die Targa Florio wird 100. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Automobile Club d’Italia ACI

Die Targa Florio wird 100

Die Targa Florio wird 100 Jahre alt. Das Langstreckenrennen auf den öffentlichen Bergstraßen Siziliens wurde vom Unternehmer und Adligen Graf Vincenzo Florio, dessen Familie die Straßen der Rundstrecke gehörten, ins Leben gerufen.

Die Targa Florio wird 100. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Automobile Club d’Italia ACI
Die Targa Florio wird 100. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Automobile Club d’Italia ACI

Die erste Targa Florio startete am 6. Mai 1906 mit zehn Automobilen, die im Abstand von zehn Minuten auf einen 148 Kilometer langen Rundkurs gingen. Der Sieger bewältigte die vorgegebenen drei Runden in neun Stunden und 32 Minuten. Dafür bekam er das Wappenschild (Targa) der Familie Florio. Die bis 1977 durchgeführte Targa Florio lebt heute in Form einer Rallye für aktuelle und einer für historische Fahrzeuge weiter und findet in diesem Jahr vom 5. bis 8.Mai statt.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen