ADAC startet auf Snapchat

ADAC startet auf Snapchat. © spothits/ADAC
ADAC startet auf Snapchat. © spothits/ADAC

ADAC startet auf Snapchat

Der ADAC ist ab sofort auf dem Video-Nachrichtendienst Snapchat vertreten. Unter dem Usernamen adac_snap ermöglicht der Club einen Blick hinter die Kulissen. In der ersten Woche zeigt der Autoclub Fotos und Videos aus seinen Leistungsbereichen.

ADAC startet auf Snapchat. © spothits/ADAC
ADAC startet auf Snapchat. © spothits/ADAC

Neben Live-Eindrücken von der Straßenwacht, einem Fahrsicherheitstraining und dem Technikzentrum in Landsberg erfahren die Nutzer aus erster Hand, was bei der Luftrettung und dem ADAC MX Masters in Aichwald geboten ist.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen