Touristik & Caravaning TC: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig

Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning

Touristik & Caravaning TC: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig

Vom 16. bis 20. November 2016 öffnet die Reisemesse Touristik & Caravaning TC ihr Pforten in Leipzig. Auf 18 Eventflächen mit bekannte Gesichtern aus Funk und Fernsehen gibt es unter anderem Erlebniswelten zu Kreuzfahrtthemen, Wellness oder zum Thema Reisemobil und Caravaning.

Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Lageplan. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Lageplan. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning
Touristik & Caravaning 2016: Reisemobile, Wohnwagen, Reiseziele in Leipzig. © spothits/Touristik & Caravaning

Ticketverkauf läuft

Auf www.tc-messe.de/tickets gibt es ab sofort Eintrittskarten zu vergünstigten VVK-Preisen: Das Tagesticket kostet 11 Euro, ermäßigt 9 Euro. Im VVK sind die Karten für jeweils 2 Euro weniger zu haben. Die Messe ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet – am Mittwoch aufgrund des Feiertages erst ab 11 Uhr.

Halle 5: Große Namen, tolle Showacts, spannende Multivisionsshows

Auf der Showbühne in Halle 5 wird’s lebendig: Highlights sind der Auftritt von Joey Kelly am Mittwoch (16.11.) und Rüdiger Nehberg am Sonntag (20.11.). Mit seinem mitreißenden Vortrag „NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel“ referiert Joey Kelly über seinen Lebensweg als Unternehmer, Musiker und Ausdauersportler und gibt hilfreiche Tipps für die persönliche Motivation. Kelly absolvierte 100 Marathons, Ultramarathons und Ironmans und durchquerte zahlreiche Länder zu Fuß und ohne Geld. Für alle Abenteurer ist die Live-Reportage von Rüdiger Nehberg „Abenteuer mit Sinn“ ein Muss. Dabei verrät der Überlebenskünstler, was ihn befähigt, monatelang im Abseits der Welt zu bestehen.

Im Urlaubskino erwarten die Besucher tolle Reisevorträge der Aussteller u.a. von Fansipan Tours oder BLUE Planet Erlebnisreisen. Hier stehen spannende Eindrücke von Destinationen wie Vietnam und Kambodscha, Nepal, Namibia, Uganda oder Spitzbergen auf dem Programm.

Volle Fahrt voraus mit Christian Baumann: Auf der Sonderfläche „Faszination Kreuzfahrt“ steht der Kreuzfahrtexperte alle 5 Tage für Fragen rund um das beliebte Reisethema zur Verfügung. Große Reedereien und Kreuzfahrtveranstalter wie AIDA Cruises, MSC Kreuzfahrten, nicko cruises, Hurtigruten präsentieren ihre neuen Routen für die Saison 2017.

In wohltuenden Talkrunden, Vorträgen und Mitmachaktionen werden die Themen Wellness, Beauty und Gesundheit auf der Aktionsfläche „Erhol dich Schön“ vorgestellt. Die Fläche ist bereits optisch ein Hingucker, denn die Messestände werden mit bepflanzten Wänden unterteilt. Höhepunkte sind der Besuch von Rennrodlerin und Doppelolympiasiegerin Sylke Otto am Messesamstag und -sonntag und das Probesitzen in einem echten Bierbad, präsentiert von den Badegärten Eibenstock.

Urlaub in heimischen Gefilden liegt im Trend – auf der TC perfekt inszeniert in der Erlebniswelt „Sachsenplatz“ in Halle 5. Hier werden zahlreiche Insider-Informationen zu Reisen im Freistaat vorgestellt. Für Kulturbegeisterte, Wanderfreunde oder Städteliebhaber gibt es zwischen dem sächsischen Vogtland und der Oberlausitz viel zu entdecken: sächsische Handwerkskunst, Leckereien aus dem Erzgebirge oder edle Tropfen aus der Oberlausitz erwarten die Besucher.

Halle 3: Weltweite Routenempfehlungen fürs Wohnmobil

Weißrussland, Baltikum, Marokko, Adria oder die griechischen Inseln – der Aussteller Kuga Tours stellt zahlreiche Routen vor, die bequem mit dem Reisemobil entdeckt werden können. Im Fokus steht das gemeinsame Reisen mit Gleichgesinnten und doch individuell – ohne lange Vorbereitungen. Täglich werden auf der Caravan-Bühne die schönsten Trips präsentiert.

Halle 1: Fahrtechnikkurse für Mountainbiker, Cross-Parcours und  der internationale Foodtruck-Court

Viel los für Fahrrad-Freunde in Halle 1: Trial-Weltmeister Marco Hösel gibt in seinen Fahrtechnikkursen täglich Tipps zum richtigen Umgang mit dem Mountainbike. Auf der Fahrrad-Bühne erzählen Radreisende von ihren Erlebnissen mit dem Zweirad. „Keinen Kilometer ohne Kabelbinder“ – so betitelt z.B. Andreas Thinius seinen Vortrag über die 200.000 km lange Strecke und die Herausforderungen, die er dabei bewältigen musste. Aber nicht nur zuhören ist gefragt: Alle Arten von Rädern können Besucher auf dem Cross-Parcours selbst testen. Gegen kulinarisches Fernweh hilft der internationale Foodtruck-Court. Mobile Restaurants bieten hochwertige und handgemachte Köstlichkeiten aus allen Teilen der Welt an. Von Galetts aus der Bretagne über Streetfood aus Kuba und Mexiko bis zu amerikanischem Pulled Beef und Wraps à la Hollywood haben die Foodtrucks diverse exotische Gaumenfreunden im Angebot.

Verzeichnis aller Caravan- und Fahrrad-Marken auf der Touristik und Caravaning 2016 zum kostenfreien Download.

sph/koe

Weitere Meldungen