CMT Stuttgart 2014: Hobby erweitert Reisemobil-Programm um sechs Siesta-Modelle

CMT Stuttgart 2014: Hobby erweitert Reisemobil-Programm um sechs Siesta-Modelle. © spothits/Hobby
CMT Stuttgart 2014: Hobby erweitert Reisemobil-Programm um sechs Siesta-Modelle. © spothits/Hobby

Reisemobil- und Caravanhersteller Hobby stellt auf der CMT in Stuttgart vom 11. bis 19. Januar 2014 sechs neue Reisemobil-Modelle der Einsteiger-Baureihe Siesta vor. Damit ist die Siesta Familie als Kompaktvan, als Teilintegrierter und als Alkoven in 18 Varianten lieferbar. Mit dem Van Hobby V65 GE VEDITION und dem Teilintegrierten Hobby T65 GE TEDITION sind zwei sportliche Sondermodelle darunter, die beide über einen Einzelbettengrundriss verfügen.

[flagallery gid=11]

Sondermodelle

Das Exterieur der beiden Editionsmodelle hebt sich optisch von dem der Serienfahrzeuge ab. So fahren der Van V65 GE VEDITION und der Teilintegrierte T65 GE TEDITION mit mattschwarzer Blende, roten und silberfarbenen Zierstreifen und optionalen mattschwarzen Felgen mit roten Inlays vor. Im Innenraum kommen ergonomisch geformte Polster im Stoffdesign Montana mit roter Doppelsteppnaht, steingraue Tisch- und Arbeitsplatten sowie Möbelklappen mit anthrazitfarbenen Applikationen zum Einsatz. Sportliche Akzente am Arbeitsplatz liefern Aluminium-Elemente sowie das lederbezogene Lenkrad und der ebenso gestaltete Schaltknauf.

Preise VEDITION und TEDITION

Für das Sondermodell Van VEDITION ruft Hobby 44.490 Euro, für den Teilintegrierten TEDITION 46.990 Euro auf. Die beiden Grundrissvarianten V65 GE und T65 GE stehen auch für die Serienmodelle im normalen Sierra-Design zur Verfügung.

CMT Stuttgart 2014: Hobby erweitert Reisemobil-Programm um sechs Siesta-Modelle. © spothits/Hobby
CMT Stuttgart 2014: Hobby erweitert Reisemobil-Programm um sechs Siesta-Modelle. © spothits/Hobby

Vier neue Siesta-Modelle

Für den Teilintegrierten Siesta T65 stellt Hobby auf der CMT in Stuttgart vier neue Modelle vor. Die Reisemobile T60 H, T65 HGF, T70 HGE und T70 HGQ sind mit leichter bedienbarem Hubbett ausgerüstet, das auch in abgesenkter Position den Eingangsbereich frei zugänglich lässt.

Exterieur & Aufbau

Außen verfügen die Serienmodelle über Silberlackierung, Dach und Unterboden sind aus glasfaserverstärktem Kunststoff GFK gefertigt. Wintertauglich werden die Fahrzeuge durch den 65 Millimeter starken, in Sandwich-Bauweise ausgeführten, Thermofunktionsboden Hobbytherm mit hochfester XPS-Wärmedämmung. In die Dämmschicht eingebracht sind Warmluft- und Wasserleitungen, wobei die in den Boden eingelassenen Heizluftschläuche wie eine Fußbodenheizung arbeiten.

Preise Hobby Siesta-Modelle

Viele Siesta-Modelle verfügen über eine große Heckgarage und erlauben Zuladung bis zu 849 Kilogramm. Hobby liefert den Van V60 GF ab 39.990 Euro, den Alkoven A65 GM Family ab 46.490 Euro.

sph/koe