Bürstner Reisemobile und Caravans holen Preise

Bürstner Ixeo: Foto: spothits/Bürstner
Bürstner Ixeo: Foto: spothits/Bürstner

Bürstner Reisemobile und Caravans wurden von Leser der Fachmagazine Promobil und Caravaning ausgezeichnet. Damit wurden starten die prämierten Modelle als die beliebtesten Wohnmobile und Wohnwagen in die neue Campingsaison.

Reisemobile

Bei den Teilintegrierten Wohnmobilen bis 60.000,- Euro belegt der Bürstner Ixeo einen erfreulichen Platz drei. So schreibt diese Wohnmobilbaureihe ihre Erfolgsgeschichte fort, die sie bereits im vergangenen Jahr startete. Denn 2016 wurde der Ixeo mehrfach in verschiedenen Ländern ausgezeichnet – eine wahre internationale Erfolgsgeschichte. Die Merkmale, die diese Baureihe aus der Vielzahl der angebotenen Wohnmobile hervorhebt, sind beispielsweis das in Längsrichtung angebrachte integrierte Hubbett, das so einen bequemen Zugang von mehreren Seiten gewährleistet und tagsüber quasi unsichtbar an der Wohnraumdecke parkt, die geräumigen Bäder, die funktionalen  Küchen, die praktischen Stauräume und die wohnlichen Sitzgruppen.

Die komplett neue Baureihe Lyseo A konnte einen beachtlichen zweiten Platz in der Kategorie Alkoven bis 60.000 Euro erringen. Bei diesen Wohnmobilen handelt es sich um echte Familienlösungen, die auch durchaus bei Vermietern gut ankommen, da bis zu sechs Personen bequem darin Platz haben.

Caravans

Bei den Wohnwagen erzielte Bürstner mit der Baureihe Premio einen zweiten Platz und damit einen schönen Erfolg in der Kategorie Einsteiger- und Kompaktklasse. In dieser Baureihe sind Wohnwagen für reisende Paare aber auch echte Familienlösungen für Campingbegeisterte zu finden.

Die Preisverleihung findet auf der CMT in Stuttgart (14. – 22.01.2017) statt.

sph/koe

Weitere Meldungen