CMT 2017: Carthago beendet Messe erfolgreich

Carthago auf der CMT 2017. Foto: spothits/Carthago
Carthago auf der CMT 2017. Foto: spothits/Carthago

Carthago startet erfolgreich in die neue Saison. So bekam der Reisemobil-Hersteller auf der CMT 2017 sieben Auszeichnungen für Wohnmobile, darunter zwei erste und weitere fünf Podiumsplätze.

Prämierte Baureihen

Im Mittelpunkt des Publikumsinteresses standen Carthago c-tourer I und chic c-line I, die beide zum Reisemobil des Jahres 2017 gewählt wurden. In der Komfort Premiumklasse konnte der Carthago chic e-line punkten.

Carthago-Mannschaft auf der CMT 2017. Foto: spothits/Carthago
Carthago-Mannschaft auf der CMT 2017. Foto: spothits/Carthago

Praktische Details

Überzeugen konnte Carthago dabei mit Detaillösungen wie etwa mit dem verschiebbaren Einzelbett im c-tourer I 144 LE, dem Stauraumkonzept mit komplett neu konstruiertem Doppelboden und zusätzlichen Grundrissvarianten.

sph/koe

Weitere Meldungen