BMW-Group richtet Gebrauchtwagenprogramm neu aus

BMW-Group richtet Gebrauchtwagenprogramm neu aus. Foto: spothits/BMW
BMW-Group richtet Gebrauchtwagenprogramm neu aus. Foto: spothits/BMW

Die BMW Group richtet die Gebrauchtwagenprogramme BMW Premium Selection und Mini Gebrauchtwagen Next neu aus. Hiernach sollen Kunden mehr als bislang von Qualität und Sicherheit profitieren. Die Neuausrichtung wird von einer Marktingkampagne begleitet.

Garnantie-Erweiterung

Mit den neuen Programmen erweitert die BMW Group die Garantie für Fahrzeuge des Programms von 12 auf 24 Monate. Die Garantie greift bei Schäden an mechanischen oder elektronischen Teilen.

Umfassende Checks

Fahrzeuge des Programms durchlaufen eine umfassenden Check. Zudem gilt die Garantieleistung nur für Modelle, die mindestens sechs Monate zugelassen waren und eine Mindestlaufleistung von 6.000 km absolviert haben.

Kundenleistungsversprechen

Auf Kunden kommen in den ersten sechs Monaten oder während der ersten 10.000 Kilometer keine Wartungen zu. Das Paket kann durch Zusatzleistungen erweitert werden. Damit soll sich laut Hersteller ein erheblicher Preisvorteil gegenüber einzeln zu zahlender Leistungen ergeben.

sph/koe

Weitere Meldungen