BMW M550d xDrive: Stärkster Sechszylinder-Diesel weltweit

BMW M550d xDrive. Foto: spothits/BMW
BMW M550d xDrive. Foto: spothits/BMW

Mit dem neuen BMW M550d xDrive bringt die M Performance Automobile ein neues Topmodell. Unter der Haube des als Limousine und Touring lieferbaren BMW M550d xDrive arbeitet ein 3.0-Liter Sechszylinder Diesel. Das Triebwerk leistet 294 kW/400 PS. Damit ist der Selbstzünder der leistungsstärkste Sechszylinder in einem Pkw weltweit.

Leistung satt

Der doppelt aufgeladene 3.0-Liter TwinPower verfügt über vier Turbolader und liefert ein maximales Drehmoment von 760 Newtonmeter. Über den Hinterradbetonten Allradantrien xDrive wird die Leistung auf die Straße übertragen.

Aussattung ab Werk

Zur Serienausstattung des BMW M550d xDrive gehören unter anderem das M Sportfahrwerk, Integral Aktivlenkung, M Aerodynamikpaket, Abgasanlage mit beidseitigen M Performance spezifischen Doppelendrohrblenden in dunklem Chrom sowie M Sportbremse mit Bremssätteln in Blau metallic mit M Kennzeichnung. Ebenfalls serienmäßig sind Außenspiegelgehäuse, Nierenrahmen, Designelemente im Stoßfänger und seitliche Air Breather in Ceriumgrau. Hinzu kommen 19-Zoll M Alufelgen mit Doppelspeiche 664 M in Cerium Grau (vorn 8J × 19, hinten 9J × 19) und Mischbereifung im Format 245/40 R19 vorn und 275/35 R19 hinten.

sph/koe

Weitere Meldungen