Neue Ausstattungspakete für ausgewählte BMW-Modelle

Neue Ausstattungspakete für ausgewählte BMW-Modelle. Foto: spothits/BMW
Neue Ausstattungspakete für ausgewählte BMW-Modelle. Foto: spothits/BMW

BMW schnürt Pakete, mit denen die Serienausstattung erweitert werden kann. Lieferbar sind Innovationspaket, Business Package, Open-Air Paket, Entertainment Paket, Winterfreude Paket, das Exklusiv Paket sowie das M Track Paket. Mit den neuen Ausstattungspaketen lassen sich Schwerpunkte beim gewünschten Funktionsumfang des Fahrzeugs setzen.

Innovation, Business und Open-Air

Das Innovationspaket bietet Neuerungen im Bereich Fahrerassistenz, Komfort und Lichttechnik. Lieferbar ist das Paket für BMW 3er, BMW 4er, BMW 6er und BMW 7er. Das Business Paket sorgt für mehr Komfort auf langen Strecken. Es lässt sich nachrüsten bei BMW 1er, BMW 2er, BMW 3er, BMW 4er, BMW 5er und BMW 7er sowie für den BMW X1 und den BMW X3. Mit dem Open-Air Paket lassen sich das BMW 2er Cabrio, das BMW 4er Cabrio, das BMW M4 Cabrio und das BMW 6er Cabrio aufwerten.

Entertainment und Winterpaket

Sound und Unterhaltung stehen beim Entertainment Paket im Vordergrund. Es ist lieferbar für die BMW 1er Reihe, das BMW 2er Coupé, den BMW 2er Active Tourer und den BMW 2er Gran Tourer, die BMW 3er Reihe, das BMW 4er Coupé und das BMW 4er Gran Coupé, die BMW 5er Reihe, das BMW 6er Coupé und das BMW 6er Gran Coupé, die BMW 7er Reihe sowie für den BMW X1. Das Winterpaket macht die Modelle BMW 5er, BMW 6er und die BMW 7er Reihe fit für die kalte Jahreszeit. Optische Akzente setzt das Exklusiv Paket bei den Modellen BMW 1er, BMW 2er, BMW 3er, BMW 4er, BMW 5er, BMW 6er und BMW 7er sowie beim BMW X1.

M Track Paket

Sportliche Ausstattungsdetails bietet das M Track Paket für die Modelle BMW M3 Limousine, BMW M4 Coupé und BMW M4 Cabrio. An Bord sind 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic und verschleißfesten sowie temperaturbeständigen M Carbon-Keramik-Bremsen. Hinzu kommt das M Driver’s Package inklusive Anhebung der  Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h und Fahrertraining der BMW Driving Experience.

sph/koe

 

Weitere Meldungen