Opel Astra, Corsa und Mokka mit schwarzen Akzenten

Opel Astra, Corsa und Mokka mit schwarzen Akzenten. Foto: spothits/Opel
Opel Astra, Corsa und Mokka mit schwarzen Akzenten. Foto: spothits/Opel

Ab sofort können der Opel Astra, der Opel Corsa und der SUV Opel Mokka X zweifarbig geordert werden. Auf Wunsch fahren die Modelle mit schwarzen Akzenten vor. So sind Dach, Außenspiegelgehäuse und die Alufelgen schwarz lackiert. Die Zweifarblackierung führte der Hersteller mit dem Start des Opel Adam ein. Als jüngstes Modell ist auch der Opel Crossland X mit schwarzen Details lieferbar. Nun weitet der Hersteller das Angebot auf Corsa, Astra und Mokka aus.

Opel Astra

Mit der „Black Roof-Ausstattung“ lässt sich der Opel Astra weiter individualisieren. Hierbei werden Dach und Außenspiegeln in Onyx Schwarz sowie die 17-Zoll-Alufelgen im Fünf-Speichen-Design ebenfalls in Schwarz gestaltet. Die optionale Lackierung schlägt mit 300 Euro zu Buche und steht für die Ausstattungslinien Astra On, Dynamic, Innovation und Ultimate zur Verfügung.

Opel Mokka

Der Opel Mokka X Color Innovation startet ab 26.375 Euro mit hochglanzschwarz lackiertem Dach und ebensolchen Außenspiegeln vor. Im gleichen Farbton sind 18-Zoll-Alufelgen im Zehn-Speichen-Design ausgeführt.

Opel Corsa

Als Corsa Color Edition sind Dach, Außenspiegelteile, Grillspange und die 16‑Zoll-Alufelgen im Vier-Doppelspeichen-Design schwarz gestaltet. Mit Zweifarbenlackierung startet der Kleinwagen ab 15.045 Euro. Zusätzlich an Bord sind Aluminium-Sportpedale, ein verchromtes Auspuffendrohr und getönte Solar Protect-Wärmeschutzverglasung im Fond.

sph/koe

Weitere Meldungen