Audi A8 zu “World Luxury Car 2018” gewählt

Audi A8 zu "World Luxury Car 2018" gewählt. Foto: spothits/Audi
Audi A8 zu "World Luxury Car 2018" gewählt. Foto: spothits/Audi

Der Audi A8 wurde zum „World Luxury Car 2018“ gewählt. Die Verleihung des Awards fand am Mittwoch (28. März 2018) während der New York Auto Show statt. Maßgeblich für die 82 Jurymitglieder aus 24 Ländern waren neben der emotionalen Ansprache, Passagier-Komfort und Sicherheit auch ökologische Aspekte sowie Fahrleistung, Marktrelevanz und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Am Ende der Abstimmung setzte sich der Audi A8 gegen zwei Konkurrenten durch. Damit holt Audi den neunten Sieg bei den „World Car Awards“.

Audi A8 als Technologieträger

„Die Auszeichnung ist eine besondere Ehre für uns und unser Flaggschiff“, erklärt Peter Mertens, Entwicklungsvorstand der AUDI AG. „Der neue Audi A8 ist ein Innovationstreiber für unsere gesamte Branche. Mit seinem neuartigen Touch-Bediensystem, der konsequenten Breiten­elektrifizierung und den technischen Voraussetzungen für das hochautomatisierte Fahren setzt er neue Maßstäbe im Automobilbau.“

Oberklasse in Manufakturanmutung

Seit 2017 ist der in Neckarsulm gefertigte Audi A8 ab 90.600 Euro im Handel. Neben der Materialauswahl und der Verarbeitung auf Manufaktur-Niveau zählen High-End-Ausstattungen wie die HD Matrix LED-Scheinwerfer mit Audi Laserlicht, die Dynamik-Allradlenkung sowie das Ruhesitzpaket für den Fond mit Fußsohlenmassage zu seinen Highlights.

Audi-Siege bei den „World Car Awards”

  • 2005 Audi A6 World Car of the Year
  • 2007 Audi RS4 World Performance Car
  • 2007 Audi TT World Car Design of the Year
  • 2008 Audi R8 World Performance Car
  • 2008 Audi R8 World Car Design of the Year
  • 2010 Audi R8 V10 World Performance Car
  • 2014 Audi A3 World Car of the Year
  • 2016 Audi R8 World Performance Car
  • 2018 Audi A8 World Luxury Car

sph/koe

Weitere Meldungen