Mercedes-Benz und Argon 18 entwickeln High-End Fahrräder

Mercedes-Benz und Argon 18 entwickeln High-End Fahrräder. Foto: spothits/Daimler
Mercedes-Benz und Argon 18 entwickeln High-End Fahrräder. Foto: spothits/Daimler

Mercedes-Benz und der kanadische Bike-Hersteller Argon 18 entwickeln gemeinsam hochwertige Endurance Räder. Die Partnerschaft sei auf mehrere Jahre angelegt, so Daimler. Mit der Kooperation soll die Design Philosophie von Mercedes-Benz und die Kompetenz von Argon 18 kombiniert werden.

Markstart

Das erstes Modell soll im Herbst 2018 kommen. Hierbei übernimmt Mercedes-Benz die Gestaltung. Das Bike verfügt über einen silberfarbenen Rahmen und silber-schwarzen Farbverlauf an Sattel- und Unterstreben. Die besondere Gabelform soll Gleichgewicht, Schwingungsabsorption und Kontrolle optimieren.

Zwei Varianten sind lieferbar

Das Mercedes-Benz Style Endurance Bike wird in zwei Ausführungen angeboten: Ultegra Di2 mit elektronischer Schaltung mit FSA Trimax 40 Carbon Rädern und Ultegra Gruppe mit Trimax 30 Rädern. Das zweite Modell Ultegra Di2 verfügt über einen integrierten Akku mit Ladezustandsanzeige. Beide Ausführungen sind in sechs verschiedenen Größen verfügbar. Hightech-Hyraulikbremsen verbauen die Hersteller bei beiden Modell ab Werk.

sph/koe

Weitere Meldungen