BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“

BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW

In den Kategorien „Tourer/Sporttourer“, „Sportler“, „Enduros/Supermotos“ und „Modern Classics“ geht der Titel „Motorrad des Jahres 2015“ an BMW Maschinen. Drei zweite und drei dritte Plätze gingen ebenfalls an BMW Motorräder. An der 17. Leserwahl der Zeitschrift der MOTORRAD beteiligten sich 48.118 Leser.

BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW
BMW holt zehn Podestplätze bei Leserwahl „Motorrad des Jahres“. © spothits/BMW

Erste Plätze…

In der Kategorie „Tourer/Sporttourer“ konnte BMW Motorrad gleich einen
Doppelsieg feiern. Platz eins ging an neue R 1200 RS mit, der dritte Platz in der Kategorie an die R 1200 RT. In der Kategorie „Sportler“ holte die neue modellgepflegte BMW S 1000 RR den ersten Platz. In der Kategorie „Enduros/Supermotos“ holte die R 1200 GS und unter den „Modern Classics“ die neue BMW R nine T den ersten Platz.

Weitere Podestplätze

Unter den „Crossover“ Maschinen wählten die Leser die BMW S 1000 XR, bei den Naked Bikes die BMW R 1200 R auf den zweiten Platz. Ein dritter Platz ging an die BMW S 1000.

Scooter

Mit den Rängen zwei und drei in der Klasse „Roller“ rückten der C 600 Sport/C 650 GT sowie der Elektroroller BMW C evolution auf Podestplätze.

sph/koe

Weitere Meldungen