Pure&Crafted Festival: Künstler stehen fest

Pure&Crafted Festival: Künstler stehen fest. © spothits/BMW
Pure&Crafted Festival: Künstler stehen fest. © spothits/BMW

Viele Künstler stehen bereits fest, die zum Pure&Crafted Festival auf der Bühne stehen werden. Die Party steigt am 28./29. August 2015 in Ferropolis, der Stadt aus Eisen, nahe der Bauhausstadt Dessau in Sachsen Anhalt – spothits berichtete.

Pure&Crafted Festival: Künstler stehen fest. © spothits/BMW
Pure&Crafted Festival: Künstler stehen fest. © spothits/BMW

Premiere

Mit dem Pure&Crafted Festival begründet BMW eine neue Festivalreihe für Musik- und Motorradfans. Auf zwei Bühnen wird den Besuchern Indie-, Alternativ- und Rock geboten. Im vergangenen Februar gab BMW bekannt, das Festival zu planen. Nun stehen die ersten Acts fest, die in Ferropolis spielen.

Bands & Künstler

Zu erleben sind die Hardcore-Band Refused, die nach ihrem Comeback dem Pure&Crafted Festival einen ihrer wenigen Festivalauftritte in Deutschland widmet, auch das britische Geschwistertrio Kitty, Daisy & Lewis, die mit ihren packenden Rock’n’Roll Sounds erst vor Kurzem die Berliner Columbiahalle ausverkauften.

Besten Indie-Folk-Rock garantieren Mighty Oaks, drei Wahlberliner mit internationalen Wurzeln, die seit ihrem erfolgreichen Debüt „Howl“ im vergangenen Jahr die Herzen zahlreicher Konzertgänger auf der ganzen Welt im Sturm eroberten und von den großen Bühnen nicht mehr wegzudenken sind.

Auch die schwedische Indie-Formation Friska Viljor sowie die Rock-Pop-Helden der Stunde, Annenmaykantereit, geben sich in Ferropolis die Ehre. Außerdem für das zweitägige Bühnenprogramm bestätigt: Abay, BRNS, Suns of Thyme und Syd Arthur.

Ticketpreise & Infos

Tickets gibt es für 49 Euro, im limitierten Vorverkauf für 39 Euro. Alle Informationen zum Pure&Crafted Festival unter www.pureandcrafted.com.

sph/koe

Weitere Meldungen