Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile

Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs

Mit dem 4-travel präsentiert Dethleffs ein neues teilintegriertes Modell mit zwei Grundrissen. Die kompakten Reisemobile verfügen über Längshubbett, L-Sitzgruppe, verrottungssicheren Aufbau, Heckgarage, extra breite Aufbautüren und über Kingsize-Betten ab kommenden Winter.

Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs
Dethleffs 4-travel: Neue teilintegrierte Kompakt-Reisemobile. © spothits/Dethleffs

Platz für vier Personen

Die Modelle der 4-travel-Baureihe bieten vier Personen Platz. Das Hubbett bietet 200 x 140 cm Fläche und lässt sich optional elektrisch heben und senken. Im Mittelpunkt der L-Sitzgruppe steht eine freistehender Tisch. Ein Bar-Baldachin in Lackoptik schafft eine optische Trennung zwischen Sitzgruppe und Küchenbereich.

Für Komfort sorgen die extra breite Aufbautür sowie höhen- und neigungsverstellbare Pilotensitze mit Armlehnen. Ab Werk verbaut der Hersteller zwei Hekis – eines der Dachfenster über dem Hubbett. Viele Ablagemöglichkeiten und ein 1745-Liter Kühlschrank sind ebenfalls Serie.

Dethleffs bietet zwei Möbeldekors: das dunkle, nussbraune Noce Palermo sowie das helle Noce Champagne der Dachschrankklappen. Als Polsterbezüge stehen Beige- oder Brauntönen zur Wahl.

Exterieur, Aufbau, Sicherheit

LED-Licht sorgen für eine zeitgemäßen Auftritt. Verrottungssicher werden die 4-travel Modelle durch die Lifetime-Plus-Aufbaukonstruktion inklusive GFK-Boden und -Dach. Praktisch ist die zentrale Service-Unit: Hinter eine Klappe verbergen sich alle Tools für Frischwasserbefüllung, Boiler-Entleerung oder Beheizung des Fahrzeugs. Serienmäßig sind zudem ESP, ASR inklusive Traction+, Hill Holder und Descent Control.

Premiere in Düssledorf

Dethleffs präsentiert die neuen Modellen erstmals auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vom 28.08. – 06.09.2015. Auf dem Stand stehen dann der T 6966-4 und T 7116-4. Der T 6966-4 ist für zwei Personen ausgelegt und verfügt über L-Küche, 3-D-Raumbad und Heckgarage mit großem Kleiderschrank. Der T 7116-4 ist ein Vier-Personen-Grundriss mit Einzelbetten im Heck, Vario-Schwenktoilettenraum sowie L-Sitzgruppe mit daneben positioniertem Kühlschrank.

Einen dritten Grundriss kündigt Dethleffs für kommenden Winter an. Dieser bietet ein optional höhenverstellbares Queens-Bett. Alle drei Modelle der Baureihe bleiben unter 3,5 Tonnen. Preise gab Dethleffs bislang nicht bekannt.

sph/koe

Weitere Meldungen