Honda-Motorrad: Roadshow zum Saisonauftakt

Honda-Motorrad: Roadshow zum Saisonauftakt. Foto: spothits/Honda
Honda-Motorrad: Roadshow zum Saisonauftakt. Foto: spothits/Honda

Honda eröffnet die Motorrad-Saison am 22. April 2017 traditionell mit einer Roadshow. Bei teilnehmenden Händlern stehen dann alle Modelle sowie Neuheiten zum Kennenlernen und Probefahren bereit.

Supersport und Custom-Bike

Bereit stehen die neuen Supersportler CBR1000RR Fireblade und CBR1000RR Fireblade SP. Der Crossover X-ADV mit 750-ccm Zwei-Zylinder und Doppelkupplungsgetriebe (DCT). Zudem können die Retro-Custom-Bikes CB1100 EX und CB1100 RS mit luftgekühltem Vierzylinder getestet werden.

Scooter und Adventure

Die modellgepflegten Vierzylinder CB650F und CBR650F, sowie die CMX500 Rebel im Bobber-Stil und der optimierte Roller SH125i. Und natürlich ist auch die CRF1000L Africa Twin, die optional mit Doppelkupplungsgetriebe (DCT) geordert werden kann bei den teilnehmenden Händlern.

sph/koe

Weitere Meldungen