Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden

Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Private Haushalte können ab sofort stationäre Energiespeicher von Mercedes-Benz bestellen. Die Batteriemodule wurden für den Einsatz im Auto entwickelt. Bis zu acht Stück mit einem Energieinhalt von jeweils 2,5 kWh lassen sich zu einem Energiespeicher mit 20 kWh kombinieren.

Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-Benz-Energiespeicher für Privatkunden. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Der stationäre Energiespeicher von Mercedes-Benz

So lässt sich in Haushalten, die über eine eigene Photovoltaikanlage verfügen, der überschüssige Solarstrom nahezu verlustfrei zwischenspeichern. Unter www.schlauerspeichern.de können sich Interessenten ab sofort unverbindlich vormerken lassen.

Daimler präsentiert die Energiespeicher seiner Tochter Accumotive für privaten und gewerblichen Einsatz auch auf der „Intersolar“ in München (10. – 12.6.2015)). Der erste Lithiumionen-Speicher im industriellen Maßstab ist bereits am Netz.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen